Elon Musk wird Aufsichtsrat bei Twitter

https://www.zerohedge.com/markets/twitter-appoints-elon-musk-board-directors-stock-jumps-hopes-more-unwokeness

It didn’t take long for Musk to respond and in a tweet – what else – moments after the Twitter 8K, and shortly after Twitter’s (soon outgoing) CEO Parag Agrawal tweeted that “I’m excited to share that we’re appointing @elonmusk  to our board! Through conversations with Elon in recent weeks, it became clear to us that he would bring great value to our Board” adding that Musk is an “intense critic of this service” … Musk responded with what may be the most polite pink slip in modern history: “Looking forward to working with Parag & Twitter board to make significant improvements to Twitter in coming months!”

Nachdem Musk erst die unbedingte Notwendigkeit der freien Rede in mehreren Tweets betont hatte, und dann der größte Einzelaktionär bei Twitter wurde, tragen die „snowflakes“ jetzt Trauer und der Aktienkurs von Twitter explodiert – Twitter beruft Musk in den Aufsichtsrat. Ein weiterer (reverser) Beleg für die These „get woke, get broke“ – nur die, bisher durch nichts gestützte, Hoffung, Twitter könnte wieder freie Rede zulassen, hat einen enormen Boom in der Nachfrage nach den zuvor im Keller dümpelnden Twitter-Aktien ausgelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.