Doktor Nimmersatt und sein Krankheitsautomat

https://www.youtube.com/watch?v=ywtpmjtiF9U

Die internationalen IT-Giganten haben eine neue Goldgrube entdeckt: den Gesundheitssektor. Sie stellen medizinische Diagnosen, verkaufen Krankenversicherungen und dank massenhafter Auswertung persönlicher Daten wollen Google & Co künftig Krankheiten heilen oder sogar verhindern. Gleichzeitig stehen die öffentlichen Gesundheitssysteme vor dem Kollaps.

Dokumentation von ARTE TV über die „Praxis Dr. Zuckerberg“. Genau wie Gates mit der BMGF will auch Zuckerberg mit einer Stiftung sein grässliches Image aufpolieren und damit außerdem steuerfrei Berge von Geld scheffeln. Und natürlich mischen auch Google, Amazon und Microsoft kräftig mit.

Es ist trostlos. Die Digitalisierung würde außerordentliche Möglichkeiten bieten, den Menschen bei gesundheitlichen Problemen zu helfen. Stattdessen läuft es darauf hinaus, dass Monopole einzelnen Wegelagerern Phantastilliarden an Gewinnen in die Tasche spülen, während gleichzeitig die Menschen vorsätzlich immer kränker und kränker gemacht werden – weil man nur an kranken Menschen verdienen kann. (Es war über Jahrtausende genau anders herum, z.B. in der traditionellen ayurvedischen und chinesischen Medizin, man bezahlte den Arzt nur solange man gesund war – und das ließe sich heutzutage sogar noch leichter umsetzen als früher, indem man nämlich seine Krankenversicherung nur bezahlen müsste, solange man gesund ist. Tragischerweise ist aber stattdessen das wirtschaftliche Interesse des „Gesundheitssystems“ der kranke Mensch geworden – wodurch es in ein Krankheitssystem mutiert ist).

Die ARTE-Dokumentation ist verfügbar bis zum 24.08.2022. Was mir darin allerdings ein wenig zu kurz kommt, ist, dass es bei diesem „Geschäftsmodell“ nicht nur um Geld geht, sondern dass auch die daraus entstehende Macht (welche die Gesundheits-Oligarchen vielleicht sogar vorrangig im Visier haben) beispiellos in der Geschichte wäre, wenn diese modernen Raubritter ihre Pläne durchsetzen.

PS: Auch Gates hat das philanthropische Whitewashing mit steuerflüchtender Maximaldividende übrigens nicht erfunden, sondern nur John D. Rockfeller kopiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.